Unsere Mitarbeiter im Fokus: Die Vielfalt unseres Teams - Teil 2
23. Mai

Unsere Mitarbeiter im Fokus: Die Vielfalt unseres Teams - Teil 2

Wie bereits in Teil 1 unserer Blogbeitragsreihe, geben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter interessante Einblicke hinter die Kulissen von DieTex. In diesem Beitrag haben wir Andrea und Viktoria interviewt und sie gefragt, was die Arbeit bei DieTex für sie besonders macht. 

Seit wann seid ihr bei uns im Unternehmen? 

Andrea: Ich bin bereits seit 10 Jahren bei der Firma DieTex. 

Viktoria: Und ich bin seit 2 Jahren im Unternehmen. 

Welche Position habt ihr bei DieText? 

Andrea: Ich leite hier im Unternehmen die Putzerei und Schneiderei. 

Viktoria: Ich bin hauptsächlich in der Abteilung für die Verpackung der Kleidung zuständig. Das bedeutet, dass ich die fertig gereinigte Kleidung unserer Kunden je nachdem in Folie und auf Bügeln hängend oder zusammengelegt in Papier verpackte. Im Grunde genommen bin ich aber flexibel einsetzbar und kann in jeder Abteilung aushelfen, wo weitere helfende Hände benötigt werden. 

Was gefällt euch an eurer Arbeit besonders gut? 

Viktoria: Mir gefällt es, dass hier das Alter keine Rolle spielt und sich die älteren Kollegen mit den jüngeren genauso gut verstehen. Vor allem aber schätze ich sehr, dass man von Kollegen, die bereits mehr Berufserfahrung haben, das Wissen mit auf den Weg bekommt und man sich dadurch sehr entwickeln kann. 

Andrea: Besonders gut an meiner Arbeit gefällt mir, dass sie sehr vielseitig und umfangreich ist. Jeder Tag gestaltet sich anders und es wird nie langweilig. 

Wie sehen eure Arbeitszeiten hier aus? 

Andrea: Meine Arbeitszeiten sind sehr unterschiedlich, da ich neben der Leitung hier in der Zentrale der Putzerei und Schneiderei auch noch in den Filialen arbeite - meist als Urlaubs- oder Krankenstandsvertretung. 

Viktoria: Ich arbeite 25 Stunden und habe somit eine vier Tage-Woche, also von Montag bis Donnerstag. 

Was schätzt ihr an DieTex als Arbeitgeber? 

Andrea: Ich schätze es sehr, dass das Unternehmen als Arbeitgeber sehr flexibel ist. Ein weiterer Punkt ist, dass sie mir großes Vertrauen entgegenbringen, was meine Arbeit hier als Leitende Position betrifft.

Viktoria: Das familiäre Verhältnis zwischen Kollegen, aber auch den Vorgesetzten. Außerdem schätze ich es sehr, gleich wie Andrea, dass DieTex ein flexibler Arbeitgeber ist. Somit ist das Privatleben mit Kind und meine Arbeit hier gut vereinbar und man hat nie Probleme, falls zu Hause mal spontan etwas sein sollte.  

Wenn ihr mehr interessante Interviews mit unseren Mitarbeitern lesen möchtet, schaut gerne bei Teil 1 vorbei.

Weitere News Immer up to date

Vom LKW-Fahrer zum Geschäftsführer 
25. März

Vom LKW-Fahrer zum Geschäftsführer 

Laszlos Reise bei DieTex schreibt sich ein bisschen wie die klassisch amerikanische Tellerwäscher-Story. Der Unterschied? Laszlo begann bei…